Im Hause Lamotte
Projekte/Soziales
Im Hause Lamotte

Als international agierendes Unternehmen ist uns unsere Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft bewusst. Wir sehen unsere soziale Verantwortung als integralen Bestandteil der Unternehmensführung und leben sie sowohl innerhalb als auch außerhalb unseres Unternehmens, und zwar über die rechtlichen Pflichten hinaus. Dabei haben wir die sozialen, ökonomischen und ökologischen Auswirkungen unseres unternehmerischen Handelns entlang der gesamten Wertschöpfungskette stets im Blick.

Umweltschutz beginnt vor unserer Haustür

Unsere internen Umweltschutzbeauftragten sind verantwortlich für die Überwachung der Entsorgungssysteme für Abfall und Abwasser und erstellen den jährlichen Umweltschutzbericht mit den Verbrauchsangaben von Strom, Gas, Öl und Wasser.  Wir haben zwei extra ausgewiesene Parkplätze für Elektroautos, die dort über eine Ladestation während der Arbeitszeit mit Strom versorgt werden können. Seit über sieben Jahren haben wir einen speziellen Ölbrenner, in welchem wir die pflanzlichen Restöle verbrennen, die in unserem Hause anfallen. Damit stellen wir eine Grundlastversorgung der Heizung und der Warmwasserversorgung her.